Direkt
Sie sind hier:Start// Hintergrund

Hintergrund

In einer vom Kooperationsvorhaben KLIWA in Auftrag gegebenen und finanzierten Studie der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung wurde das bislang veröffentlichte Fachwissen zu Klimawandel und Fließgewässerökologie mit Fokus auf den süddeutschen Raum zusammengefasst.

Auswertung von Veröffentlichungen und „grauer Literatur“

Die auf dieser Website präsentierten Daten basieren auf der Auswertung von Veröffentlichungen und „grauer Literatur“ (z.B. Gutachten und Diplomarbeiten), die bis zum Jahr 2009 veröffentlicht wurden.

Aus fast 1000 Literaturstellen wurden 228 ausgewählt, die zumindest einzelne Beziehungen zwischen Klima und Prozessen in Gewässern und ihren Lebensgemeinschaften beschreiben, darunter

KLIWA-Regionen

Die Studie „Einfluss des Klimawandels auf die Fließgewässerqualität – Literaturauswertung und erste Vulnerabilitätseinschätzung“ hat das Ziel, großmaßstäbliche Wirkungszusammenhänge zwischen Klimawandel und Fließgewässerqualität vor der Gebietskulisse der drei Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz zu regionalisieren und zu konkretisieren.

Karte KLIWA-Regionen

KLIWA – Fließgewässerbiologie und Klimawandel
Online: http://fliessgewaesserbiologie.kliwa.de/hintergrund/index.php
© 2017 - Datum: 23.10.2017